#1

Spielbericht der 1. Männer gegen SSG HUMBOLDT

in Spielberichte 04.04.2005 20:41
von Carlo • User-Guru | 791 Beiträge

tach!

PEINLICH! anders kann man diesen auftritt nicht nennen! der anfang wurde mal wieder komplett verschlafen! dann kämpfte man sich wieder auf 2 tore ran, um es in den letzten minuten wieder zu verspielen und mit einem 9:14 in die halbzeitpause zu gehen! doch wir erinnerten uns an das hinspiel, als wir sogar einen 7-tore-rückstand noch umbogen. aber pustekuchen. nichts kam mehr. wir haderten dann auch noch mit den schiedsrichterentscheidungen, die manchmal mehr als einseitig waren. doch daran lag es nicht, dass wir dann deutlich mit 21:32 verloren. handball ist ein mannschaftssport, doch leider kämpfte jeder für sich allein. die torwarte hielten, was sie halten konnten und manchmal etwas mehr, doch damit kann man kein spiel gewinnen. und erst recht nicht die liga halten. keiner weiß, ob nicht sogar noch der 8. absteigen wird. deswegen müssen wir jetzt die letzten beiden spiele gewinnen und hoffen, dass SSG HUMBOLDT keinen punkt mehr einfährt.
daher appeliere ich hiermit an unseren tollen fans, uns bitte lautstark am 10.04. (18 uhr) und 17.04. (11:15 uhr) zu unterstützen!

DANKE an die fans, die auch diesmal, an einem sonntagmorgen, wieder den weg in die halle gefunden haben, um uns anzufeuern! tut mir leid, dass ihr so enttäuscht wurdet!

ciao
CARLO


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Benjamin Sondheimer
Forum Statistiken
Das Forum hat 1577 Themen und 4915 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen