#1

Spielberichte zur D1 und D2 - erfolgreicher erster Spieltag

in Spielberichte 10.09.2006 22:26
von Kirc
avatar

So, der Sommer ist (hoffentlich noch nicht) vorbei. Das Trainingslager in Brückentin hat die Mannschaften der D-Jugend bei tollen Erlebnissen näher zusammengebracht und ist doch schon fast Geschichte. Ob beim manchmal anstrengenden Frühsport, beim Geländespiel oder beim „Modernen Siebenkampf“ mit Teebeutelweitwurf, Slalomlauf oder Bohnenweitspucken, beim Baden, Boot fahren, Angeln oder der Nachtwanderung – der sportliche Aspekt stand meist hinter dem Spaß und der Freude am gemeinsamen Erleben. Und doch hat sich heute auf der Platte gezeigt, dass auch diese Aktivitäten den ein oder anderen wieder in Schwung gebracht haben und da eine Mannschaft spielte. Die D1 spielte in Minimalbesetzung mit 8 Jungs bei Empor Hohenschönhausen und nach langer Spielpause war Trainern und Spielern nicht klar, wo man steht. Die Ansagen der Trainer beim Training und vor dem Spiel hatten gefruchtet, schon bei der Erwärmung traten die Jungs selbstbewusst auf und im Spiel wurde von Anfang an gespielt, Pässe wurden direkt weiter gespielt, Druck auf den Gegner gemacht, mit viel Bewegung Lücken in die Reihen von Empor gerissen und auch schöne Tore geworfen. So war schnell ein Vorsprung von 5 Toren herausgespielt, zur Halbzeit stand es dann 10:5. In der Halbzeit in der Kabine, rote Köpfe, wenige Worte der Trainer, so weiter spielen konnte nur die Devise sein. Empor blieb dran, verkürzte sogar bis auf 2 Tore Abstand, das erste Mal 2x20 Minuten, viel Zeit, schwindet jetzt die Kraft - nur nicht nachdenken, einfach spielen. Nach einer kurzen Phase der Unkonzentriertheiten in der Deckung und einiger Pfostenknaller drehten wir wieder auf und ließen nach dem 13:15 kein Gegentor mehr zu. Zum Ende stand es 13:21. Ein guter Start in die Saison ist gelungen, der Gegner machte es uns nicht so schwer. Aber entscheidend und wichtiger als das Ergebnis - die Jungs demonstrierten durch Reden und Aushelfen in der Abwehr, mutige Pässe zum Mitspieler, gemeinsames Anfeuern und Schulter klopfen beim Mitspieler und Torwart bei gelungenen aber auch nicht so erfolgreichen Aktionen – hier hatte eine Mannschaft gespielt. Daran gilt es beim nächsten Spieltag anzuknüpfen, Eintracht II wird schwerer zu knacken sein, aber wir starten wieder durch am 16.09.06 um 15:30 Uhr in der Seelenbinderhalle…
Auch die D2 machte am ersten Spieltag aus der Not eine Tugend, griff aufgrund einzelner Ausfälle auf Spieler der E-Jugend zurück und gewann das Spiel mit 19:12 bei Marienfelde II. Die Jungs der E-Jugend bekamen große Spielanteile und nutzten ihre Chance, sich schon mal bei den Älteren auszuprobieren. Besonderen Rückhalt bot unser Torwart, der aufgrund einiger gelungener Paraden hinten Stabilität bot, so dass vorne „nur noch“ mehr Tore geworfen werden mussten. Das gelang, so dass am Ende ein doch recht deutlicher Sieg heraussprang. So, nächste Woche am 16.09.06 die nächste Runde, dann gegen Pfefferwerk um 14:30 Uhr auch in der Seelenbinderhalle vor der D1. Wir sehen uns!


nach oben springen

#2

RE: Spielberichte zur D1 und D2 - erfolgreicher erster Spieltag

in Spielberichte 12.09.2006 08:57
von Kirc • Star-User | 97 Beiträge

Sorry, das Spiel der D2 beginnt am 16.09.06 schon um 14:00 Uhr, also zahlreiche Zuschauer zum "Kiez-Derby" gegen Pfefferwerk erwünscht.
Kirc


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Benjamin Sondheimer
Forum Statistiken
Das Forum hat 1577 Themen und 4915 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen