#1

FÜXXE-BERLIN

in Kaffeeklatsch 11.04.2006 16:49
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

@ sam...was bist du denn für ein knaller?!?!
deffke, matz, plessow und schücke passen nicht in die mannschaft, aber pöhl und pieper? oh gott, ich weiß schon, warum ich lieber zu anderen zln-spielen fahre oder mir das final four ansehe ….. deffke, matz und schücke haben die füxxe erst dorthin gebracht bzw. dort gehalten, wo sie jetzt sind. und selbst wenn sie in das konzept des zukünftigen trainers nicht passen sollten, ist es völlig respektlos, so über altgediente füxxe zu schreiben.
da kommt ein bobbele und macht aus den füxxen (auch wenn er es nicht mag, das man die füchse mit doppel xx schreibt) eine retorten mannschaft. er schmeißt leute raus, die einfach zum verein gehören. holt einen trainer, der einfach nur schlecht ist; in allen belangen (deshalb wurde bob wahrscheinlich beim final four in hh auch "trainer" der reinickendorfer füchse genannt!!!)
ich weiß nicht, ob sich das die berliner gewünscht haben. wer hat denn was davon, von solch einer mannschaft? alle, die früher gerne und kostengünstig (und teilweise auch kostenlos) etwas für den verein gemacht haben, sind rausgekantet worden. was nun passiert, ist, dass der bobbele nur mit seinen eigenen leuten hier das große geld verdienen will. um was anderes geht es herrn hanning nicht. er will geld verdienen. und seine "kumpel aus früheren tagen" sollen natürlich auch was vom kuchen abbekommen. hat der verein reinickendorfer füchse etwas von diesem theater? haben die alten zuschauer etwas davon? ich glaube kaum.

und wenn ich mir von einem bob hanning anhören muss, dass ich dem verein nur schade, da ich schlecht über den verein rede und eh nur mit dem alten trainer zitat: "juri" zusammenglucke (gemeint war natürlich georgi), aber wenn ein bob hanning nicht mal in einer pressekonferenz den unterschied merkt, weil für ihn alle männlichen wesen, die östlich von frankfurt(oder) leben, "juri" heißen, na dann gute nacht ……..!!!!!!!!

auch wenn es hier wahrscheinlich niemanden interessiert und auf nicht von herrn bob h. verblendete leute wie mich keinen großen wert gelegt wird, kann ich abschließend für meine person nur sagen, dass ich in der nächsten saison nicht mehr zu vielen spielen der füxxe kommen werde. da nimmt man doch lieber die wege auf sich, um nach dessau, potsdam usw. zu fahren, wo man dann auf nette alte bekannte treffen wird!

was bringt uns füxxe berlin ???


nach oben springen

#2

RE: FÜXXE-BERLIN

in Kaffeeklatsch 12.04.2006 15:08
von Micha
avatar

Was geht uns fremdes Elend an?


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Benjamin Sondheimer
Forum Statistiken
Das Forum hat 1577 Themen und 4915 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen