#1

Letzter Spieltag in der E-Jugend-Saison und Danke!

in Spielberichte 19.03.2006 00:07
von kein Name angegeben • ( Gast )
avatar

Zum Abschluß der E-Jugend-Saison gaben die Jungs der E1 und E2 noch mal alles. So konnten von der E1 zwei deutliche Siege gegen Waidmannslust I und die Füchse nach Hause gebracht werden. Vor dem Spiel gegen Waidmannslust war allen klar, hier hatten wir im Heimspiel nur knapp gewonnen. Klare Ansage, die Deckung muß ackern, Bälle fischen und möglichst schnell nach vorne bringen. Unerwartet schwach traten dann die Jungs von Waidmannslust (in gleicher Besetzung wie im Hinpiel)nach dem sie schnell in Rückstand gerieten auf. Unsere Jungs spielten Angriff für Angriff sicherer, alle waren in Bewegung und wirbelten die Abwehr des Gegeners durcheinander. Spielerisch lief scheinbar fast alles, der besserstehende Mitspieler wurde gesehen und auch angespielt - Tor um Tor. Am schönsten aber waren die kleinen Gesten und Aktionen, Abklatschen, Anfeuern, das Feuer in den Augen, die feuerroten Gesichter. Da war jedes Ergebnis nur nebensächlich - da stand ein Team auf der Platte und saß auf der Bank. Kein Bruch im Spiel, als wir einen ganz neuen Spieler hereinbrachten - er fügte sich ohne Probleme ein und die Mannschaft bezog ihn sofort in das Spiel ein. Spielerisch und sozial gehört er sofort zum Team. Das macht euch aus Jungs, toll! Zum Spiel gegen die Füchse begann alles von vorn, bloß nicht ausruhen auf dem gerade errungenen Erfolg. Zur Halbzeit unentschieden, in der zweiten Halbzeit dann noch mal eine klare Steigerung. Auch hier wieder zahlreiche gelungene Aktionen, auch von Spielern, bei dem der Trainer sich die Augen rieb, wie so mancher Paß schnell und direkt gespielt wurde oder sich im eins gegen eins durchgesetzt wurde. Auf dem läßt sich aufbauen auf dem Weg in die D-Jugend. Die E2 tat sich auswärts ein wenig schwerer und kam in den zwei Spielen im ersten Spiel zu einem Sieg. Im zweiten Spiel lief spielerisch noch nicht alles rund, da fehlte noch das Zusammenspiel bei unseren Jüngeren, wurde teilweise etwas überhastet der Erfolg von jedem einzelnen gesucht. So ging das zweite Spiel knapp verloren. Das macht uns aber nicht bange, zusammenschweißen, die spielerischen Fähigkeiten jedes einzelnen gemeinsam einsetzen, dann geht auch hier bald die Post ab. Die Saison ist vorbei, neue Ziele werden gesetzt, neue Herausforderungen stehen schon vor der Tür...
Zum Abschluß Danke an dieser Stelle an alle, die diese Saison so erfolgreich werden lassen haben - als erstes an euch Kinder, die ihr euch (meistens) auch im Training ordentlich reinhängt und deutlich sichtbare Schritte nach vorn in eurer Entwicklung gemacht habt, macht weiter so! Mir macht es Spaß euch zu trainieren, euch bei eurer Entwicklung zu beobachten, euch als Team zu erleben! Natürlich Danke an alle Trainer - Heike, Michi, Scholli, Mario und Jörg, die Woche für Woche in der Halle stehen und mit neuen und uralten (die haben schon unsere Eltern wahrscheinlich gespielt)Spielen und Ideen, die Jungs auf Trab bringt, ihnen neben den handballerischen auch andere Fähigkeiten vermittelt, die wichtig sind für das Spiel in einer Mannschaft und auch ausserhalb der Halle - ohne euch wäre die Saison nicht so erfolgreich gelaufen. Danke an die Eltern,Onkels,Omas und Opas, die ihr uns fahrtechnisch und auch beim Kuchenbasar in jeglicher Hinsicht unterstützt habt, der gute Draht zu euch tut uns Trainern gut! Danke an Dieter Richter der in steter Regelmäßigkeit Freundschaftsspieltage gemeinsam mit Scholli organisiert mit dem Höhepunkt der Weihnachtsfeier im Dezember. Und last but not least Danke an Josef von unseren alten Herren, der uns zu unseren Heimspieltagen als Schiedsrichter unterstützt hat.
Das klingt fast wie bei der Oscar-Verleihung - ist mir aber auch eine Herzensangelegenheit. Laßt uns mit dem gleichen Engagement die nächsten Herausforderungen gemeinsam angehen! Bis bald Heiko


nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Benjamin Sondheimer
Forum Statistiken
Das Forum hat 1577 Themen und 4915 Beiträge.

Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen